Skip to main content

Flachdach-
entwässerung II:

Das Wasser
muss vom
Dach – XXL.

Tagesablauf - Tag 1

10:30

Begrüßung mit Kaffee und Snacks

Seminarbeginn: Erwartungen

12:30

Mittagspause

Produktionsrundgang

Kurze Kaffeepause

Erarbeiten von unterschiedlichen Entwässerungskonzepten

Seminarende Tag 1

Ab 18:00

Abendveranstaltung: gemeinsames Abendessen in lockerer Runde

Tagesablauf - Tag 2

09:00

Seminarstart mit Kaffee und Snacks

Prüfbecken und Prüfverfahren

Kurze Kaffeepause

Klärung von Einbausituationen am Modell

12:30

Mittagspause

SitaTipps – unsere Dachdecker zeigen, wie es geht

Feedbackrunde

Ca. 15:00

Ende der Veranstaltung

Termine

Seminare 2020:

11. + 12.02.

17. + 18.03.

Kontakt:
Nicole Bockermann
T 02522 8340-361
E

Veranstaltungsort:
Ferdinand-Braun-Straße 1
33378 Rheda-Wiedenbrück

Teilnahmegebühr:
240 € (zzgl. MwSt., inkl. Abendveranstaltung, ohne Hotelübernachtung)

Teilnehmerzahl begrenzt

 

Über das Seminar

Seminarpunkte:

  • Flachdachentwässerung: Worauf kommt es an? Welche Parameter sind zu beachten? Was gehört zu einem kompletten Entwässerungskonzept?
  • Freispiegelentwässerung: Wie wird das Abflussvermögen der Gullys und Rohre ermittelt? Welche Auswirkungen hat das Dachgefälle auf die Entwässerung? Welche Störfaktoren muss ich dabei beachten?
  • Druckströmungsentwässerung: Wirklich nur für große Industriedächer geeignet? Was steckt tatsächlich hinter dem Saug-Hebe-Effekt? Was gehört zum SitaDSS Komplettsystem? Kann das auch ein Dachdecker montieren?
  • Notentwässerung: Warum muss es das überhaupt geben? Welche Art der Notentwässerung ist für mein Bauvorhaben passend? Wie kann ich die Notentwässerung berechnen und worauf kommt es an? Gibt es eine Faustformel, die mir schnell weiterhilft?
  • SitaTipps: Wenn es kompliziert wird, welche Möglichkeiten gibt es neben der normalen Anwendung? Wie kann Sita unterstützen, wenn Klärungsbedarf da ist? Was stellt Sita an Informations- und Beratungstools zur Verfügung?

Seminarziel:

In zwei Tagen zum Flachdachentwässerungsspezialisten

  • Normenwelt im Blick, auf dem neusten Stand sein.
  • Sicherer Umgang mit Detaillösungen.
  • Bauherrnberatung mit Expertenwissen.

Speziell für:

diejenigen, die umfassend beraten wollen und unterschiedliche Entwässerungskonzepte entwickeln möchten

Praxis:

Sita-Lösungen im System

Expertenaustausch und Feedback:

Unser Anspruch ist es, praxisgerechte Produkte für den Markt zu entwickeln. Wir möchten mit Ihnen zukunftsweisende Themen diskutieren und daraus neue Ideen entwickeln, die Ihre tägliche Arbeit erleichtern.

  • Welchen Herausforderungen müssen Sie sich tagtäglich beim Verarbeiten von Gullys stellen?
  • Wie kann Sita helfen?
  • Welche Fehler passieren beim Umgang mit Gullys?
  • Kann Sita dazu beitragen, diese Fehler zu verringern oder zu vermeiden?

Seminaranmeldung

1. Teilnehmer:

Vorname/Name*
E-Mail
Mobil

Sie kommen mit einem Kollegen?
Belegen Sie gemeinsam
ein Seminar - und erhalten
10% Rabatt.

2. Teilnehmer:

Vorname/Name
E-Mail
Mobil

Rechnungsempfänger

Vorname/Name*
Firma
Straße/Nr.*
PLZ/Ort*
Branche
E-Mail (Anmeldebestätigung)*
Telefon*

Die Teilnahmegebühr für das 2-Tages-Seminar beträgt 240 € (zzgl. MwSt., inkl. Abendveranstaltung, ohne Hotelübernachtung). Für die 1-Tages-Seminare
beträgt die Teilnahmegebühr 120 € (zzgl. MwSt.). Bitte überweisen Sie den Betrag nach Erhalt der Rechnung. Da die Teilnehmerzahl bei allen Seminaren begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Posteingangs berücksichtigt.

Intensiv

Flachdach-
entwässerung I

INTENSIV (2 Tage)

Flachdach-
entwässerung II

SPEZIAL

Für Gutachter und
Sachverständige

BASIS + MODUL

Attikaentwässerung

BASIS + MODUL

Druckströmungs-
entwässerung

BASIS + MODUL

Sanierung

BASIS + MODUL

Brandschutz

BASIS + MODUL

Balkon- und Terrassen-
entwässerung

Teilnahmebedingungen und Anmeldung

1. Ihre Anmeldung ist online, per Mail, per Post oder telefonisch möglich.

2. Die Seminargebühr muss eine Woche vor Seminarbeginn per Überweisung bei der Sita Bauelemente GmbH eingegangen sein. Bitte beachten Sie, dass wir Sie nur nach erfolgter Zahlung zum Seminar zulassen können.

3. Bei Stornierung der Anmeldung innerhalb einer Frist von weniger als einem Monat vor Beginn der Seminarveranstaltung erfolgt aufgrund des Verwaltungsaufwands keine Erstattung gezahlter Teilnahmegebühren.
Das Gleiche gilt im Fall der Nichtteilnahme ohne Absage.

4. Es besteht jedoch die Möglichkeit, zum Zeitpunkt der Absage eine Ersatzperson zu benennen. Eine spätere Nennung von Ersatzpersonen ist nicht möglich.

5. Für die Seminare ist eine Mindestteilnehmerzahl vorgesehen. Wir behalten uns vor, ein Seminar bei Nichterreichen dieser Anzahl abzusagen. In diesem Fall sowie im Fall eines ausgebuchten Seminars werden Sie von uns rechtzeitig informiert.

Datenschutzrechtliche Einwilligung

Die datenschutzrechtlichen Hinweise (zu finden unter https://www.sita-bauelemente.de/datenschutz/) habe ich zur Kenntnis genommen. Die Sita Bauelemente GmbH darf mich per E-Mail sowie per Telefon kontaktieren, sofern dies für die Ausführung erforderlich ist.

Sita Bauelemente GmbH Profi Chat